23 Okt

Kunstgeschichte in einer Nußschale

Die Galerie Display feiert ihr 1 jähriges Bestehen und deshalb freuen wir uns ganz besonders auf Carsten Mell und seine poppigen Arbeiten.

Carsten Mell, geboren 1974 in Köln, ist seit 16 Jahren freiberuflicher Illustrator mit einer hohen Bandbreite von Kunden wie der Deutschen Bank, McDonalds, Warner Brothers, der Welt am Sonntag u.v.m. bis zum StartUp-Unternehmen oder zur kinderbuchschreibenden Privatperson. Von den Stilen her ebenso unterschiedlich: Von erklärenden Icons für Industrieunternehmen über kindgerechte Sympathieträger bis hin zu provokanten erotischen PinUps. Er hat an der FH Düsseldorf in Grafik-Design diplomiert, wohnt und arbeitet mittlerweile in Rösrath bei Köln.

In der Ausstellung “Kunstgeschichte in einer Nussschale” wird der Besucher mit 3000 Jahren Kunstgeschichte in 12 Exponaten konfrontiert, wobei diese einen parodistischen Unterton bekommen: “Die Totenmaske des Tut Ankh Waldi” findet sich dort ebenso wie die Antwort auf die Frage, warum die Venus von Milo ohne Arme gefunden wurde.

“Mir ging es darum, zu zeigen, wie durch teilweise geringe Modifikation der Ursprungswerke etwas völlig neues, teils aberwitziges entsteht”, so der Künstler.

Wie immer ist für gute Stimmung und prickelnde Getränke gesorgt.
Wir freuen uns auf eine tolle Ausstellung und eine schöne Vernissage.

Vase01

 

VanGogh01

 

Rom01

 

Rodin01

 

Pharaoh01

 

Munch01

 

Pharaoh01

 

Druck

/David01.jpg”>[/caption]

neuhg01

 

Vermeer01

 

VenusMilo01

12 Okt

England meets La Gomera

In der 20. Ausstellung der Galerie DISPLAY zeigen
Kirsten Wöhlecke und Christoph Schulz digitale und
analoge Fotografien, die zum Teil mehrfach belichtet sind.

Die Gemeinschaftsausstellung `England meets Lagomera` vermittelt
Eindrücke von zwei extrem unterschiedlichen Inseln
und zeigt auch die differenzierte Sichtweise der beiden Künstler
auf das Sehenswerte.

Beide Inseln sind fest verankert in dem Leben eines
guten Freundes, dem wir diese Ausstellung widmen möchten.
Die Vernissage beginnt am Samstag um 19 Uhr.

Wir freuen uns darauf und laden Sie herzlich ein dabei zu sein.

K.W. 1

 

K.W.2

 

K.W.3

 

K.W.4

 

K.W.5

 

K.W.6

 

C.S.1

 

C.S.2

 

C.S.3

 

C.S.4

 

C.S.5

 

stone headge

 

the channel

%d Bloggern gefällt das: