Elmar Diks

Vita

Elmar Diks, geboren 1959 in Bonn, durchlief eine dreijährige gestalterische Ausbildung zum Techn. Ass. of Art. Design an der Staatlichen Glasfachschule Rheinbach und studierte Betriebswirtschaft an der FH Köln. Doch die zeitgenössische Kunst blieb immer seine Leidenschaft! Seit mehreren Jahren arbeitet er intensiv im Bereich „Digitally Reworked PhotoArt“ – die Ergebnisse waren in den letzten Jahren in regelmäßigen Ausstellungen im Bundesgebiet zu sehen. In dieser Arbeit bewegt er sich im Raum zwischen zeitgenössischer Fotografie und Malerei. Seit August 2014 ist Diks Galeriekünstler der Galerie Display Köln.

Lorena – Galerie Display

  • 2005 bis 2010 regelmäßige Ausstellungstätigkeit im öffentlichen Raum
  • 2011 Einzelausstellung “Digitale Malerei”, 4 Monate in Kona KR Euskirchen
  • 2012 Gemeinschatftsausstellung „Nature likes no Emptiness“, Dirk Kolassa & Elmar Diks, Atelier Gleis 3 Solingen
  • 2013 Einzelausstellung „Retro Piccolo“, Galerie Display Köln
  • 2013 Gruppenausstellung „Große Gefühle“, Galerie / Kunsthaus Rheinlicht Remagen
  • 2014 Gemeinschaftsausstellung “Organ_iks”, Siegbert Altmiks & Emar Diks, Bentheimer Atelier Bad Bentheim
  • 2014 Gruppenausstellung “Pixelliebe”, Adscheid-Diks-Flaca, Galerie Display Köln
  • 2014 – 2015 Gruppenausstellung “II. Ehrenfelder Kunstsalon”, Galerie Eyegenart Köln
  • 2015 Einzelausstellung “Landscape”, Galerie Display Köln
  • 2015 Gemeinschaftsausstellung Elmar Diks & Reinhold Adscheid, Galerie Artroom Düsseldorf
  • 2015 Gemeinschaftsausstellung Elmar Diks & Denise Steger, Prova Galerie Linz/Rhein
  • 2016 Gemeinschaftsausstellung, IHK Köln, “ART NOVUM”, Elmar Diks – Reinhold Adscheid – Ferdinand Vogel
  • 2016 Einzelaustellung “PRIORITS”, Galerie Display Köln

 

 

Website

 

zurück