Guido Michl

2016-02-02 07.05.21

Vita

Geboren am 26. September 1960 in Augsburg, lebt und arbeitet in München. Malt und vor allem zeichnet, seit er denken kann, ab 2001 als “Vollkünstler”. Vermeidung der Kunstakademie, dafür freundschaftliches Studium bei Gudrun Pfrogner, Afrawald, Gershom von Schwarze und Silvia Götz, beide München (“Atelierhäusl”). Weitere Qualifikationen: Magister Artium (Politikwissenschaft, Alte Geschichte, Neuere und Neueste Geschichte), Lektor für Belletristik und Sachbuch. Vorsicht: Schreibt hin und wieder Gedichte.

 

Ausstellungen

2012 Mai, Strings, Kunstvollzugsanstalt München (Gemeinschaftsausstellung)

2011 Dezember, Grenzüberschreitungen, Kunstverein Gauting (Gemeinschaftsausstellung)

2011 Oktober, crossart-textile-mixed-media-Nürnberg (Gemeinschaftsausstellung)

2011 September bis Dezember, crossart Kunsthaus Usedom (Gemeinschaftsausstellung)

2011 caratart “Episode I” (Gemeinschaftsausstellung)

2011 Kunstpavillon München: “Krieg im Frieden?” (Ausstellungsbeteiligung)

2011 Gautinger Rathaus: “Blüten der Erwartung” (Gemeinschaftsausstellung)

2010 depot.k, Freiburg: “Meets” (Gemeinschaftsausstellung)

2010 Atelier Strehlau, München: “Musterfrau und -männer” (Gemeinschaftsausstellung)

2009 Gautinger Rathaus: Jahresausstellung des Kunstvereins

2008 Gautinger Rathaus: Jahresausstellung des Kunstvereins

2007 Gautinger Rathaus: “Der stille Glanz der Dinge” (Gemeinschaftsausstellung)

 

Website

 

zurück